Einmal aus dem täglichen Schulalltag berichtet…

Seit Schulbeginn arbeiten die Schüler der 1AHBG und der 2AHBG stundenweise selbstständig im Lernbüro. Sie bearbeiten Aufgabenstellungen aus verschiedenen Gegenständen eigenständig und unabhängig vom regulären Stundenplan mit eigenem Zeitmanagement. Damit können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden, bei Bedarf geballte Mathematikeinheiten oder nach intensiven Phasen einmal eine außerplanmäßige Sportstunde eingeschoben werden.

Sie werden dabei von den gerade unterrichtenden Lehrern klassenübergreifend unterstützt. Lernlust statt Lernfrust!

Von: E. Wingert