News

    Wienreise der 3BHDV

    23.05

    Einen dreitätigen Wienaufenthalt verbrachten 23 SchülerInnen der 3 BHDVK in Begleitung von Prof. Rammer und Prof. Draxlbauer vom 11. bis 13. Mai. Der erste Programmpunkt führte ins Jüdische Museum und zum Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Shoa auf dem Judenplatz. Der nächste Punkt führte auf die Donauinsel zum islamischen Zentrum. In der Moschee erläuterten uns zwei junge Damen die Grundpfeiler des moslemischen Glaubens. Am späten Nachmittag besichtigten wir das Museumsquartier, ehe es im Volkstheater mit "Punk Rock", einem Stück über Jugendprobleme, weiterging.

    Von: Prof. Rammer