Aktivitäten

Lukas Kaufmann aus der 4CHELB JUNIOREN Cross-Country LANDESMEISTER 2012

07.12

In Windhaag bei Perg stand das technisch schwierigste und auch konditionell anspruchsvollste (besonders bei den Temperaturen) Rennen Österreichs am Programm. Um Punkt 12 Uhr gingen ca. 30 Fahrer aus mehreren Ländern (Deutschland, Tschechien, Slowenien,..), bei Temperaturen um die 30° an den Start. Ein Steirer, der letztes Jahr Jugend-Europameister wurde, aber für ein Team aus OÖ fährt, war der schärfste Konkurrent für Lukas Kaufmann aus der 4CHELB (Biomedizin). Trotzdem konnte er sich 2km vor Schluss durchsetzen, und wurde damit zum vierten Mal in Folge Oberösterreichischer Landesmeister.

Wir gratulieren ihm sehr herzlich zu dieser eindrucksvollen Leistung.

Von: Prof. Dipl. Ing. Karl-Wilhelm Baier