Medientechnik

Die HTL Leonding bietet Medienthematik ab dem Schuljahr 2013/14 als eigenständige Ausbildungsform an! In ‚Informationstechnologie’ Ausbildungszweig ‚Medientechnik’ können interessierte junge Menschen diese Ausbildung schon ab dem 1. Jahrgang wählen und nach 5 Jahren maturieren! Inhaltlich wird bewusst die Nähe zur Informatikausbildung gesucht: Software Engineering, Web Technologien und moderne, mobile Computeranwendungen sind die wesentlichen Schlagworte der Ausbildung.

Eine technische Medienausbildung auf HTL Niveau bietet vielfältige Möglichkeiten nach Schulabschluss: einen interessanten Beruf oder ein weiterführendes Studium an Fachhochschule oder Universität.

Möglichkeiten nach der Schule:

Nach Bestehen der Reife- und Diplomprüfung ist die Absolventin / der Absolvent

  • zur Führung der Standesbezeichnung „Ingenieur“  berechtigt
    (nach 3 Jahren einschlägiger Praxis und Ansuchen beim Wirtschaftsministerium).
  • besitzt sie / er einen Abschluss, der in der EU auf Diplomprüfungsniveau anerkannt wird.
  • ist sie / er zu einem Hochschulstudium berechtigt.
  • bekommt sie / er viele Anrechnungen im tertiären Bildungsbereich.