Bewegung und Sport

1./2. Jahrgang

Neben einigen Inhalten zur Ausdauerschulung und Koordinationsschulung ( Klettern, Jonglieren, Balancieren) liegen die Schwerpunkte in den Ballspielen. Es geht vor allem darum die Balltechnik und das taktische Vermögen in den „großen Ballspielen“ Fußball, Basketball und Volleyball zu verbessern. Daneben sind Hockey, Badminton und verschiedene kleine Spiele immer wieder ergänzendes Programm. Leichtathlet und Schwimmen runden das Programm ab. Ein besonderer Höhepunkt ist in der zweiten Klasse die Sportwoche, während der unterschiedliche Lifetime- Sportarten erlernt werden können.

3.-5. Jahrgang

In diesen Jahrgängen werden die Ballsportarten noch mehr intensiviert. Vor allem für diese Jahrgänge sind unsere jährlichen Schulturniere gedacht. Wir ermitteln unseren Schulmeister in Fußball, Volleyball und Basketball. Daneben gibt es die Möglichkeit in unserer Kraftkammer sehr gezielt auf Ausdauer und/oder Kraft zu trainieren. Dieses Angebot steht den Schülern auch außerhalb der regulären Sportstunden in den Mittagspausen und nach der Schule zur Verfügung.