Soziale Kompetenz

Neben einer fundierten Ausbildung im technischen Bereich, die selbstverständlich ist, ist es uns ein Kernanliegen die sozialen Fähigkeiten, wie adäquates Benehmen, selbstsicheres Auftreten, Pünktlichkeit, Termintreue, Selbstorganisation und Verantwortungsübernahme unserer SchülerInnen auf ein höchstmögliches Maß zu bringen.

Dies erachten wir aus zweierlei Gründen für notwendig. Einerseits wirkt sich dieser Fokus direkt auf unser Schulklima aus, da sozial kompetente SchülerInnen und LehrerInnen besser zusammenarbeiten. Andererseits wissen wir aus den Anforderungsprofilen unserer WirtschaftspartnerInnen und auch aus der Praxiserfahrung unserer LehrerInnen, dass im Bereich Informatik/Elektronik die sozialen und kommunikativen Fähigkeiten und nicht zuletzt die Allgemeinbildung der beteiligten PartnerInnen einen ebenso großen Einfluss auf den Erfolg haben, wie deren technische Fähigkeiten.

An dieser Stelle wollen wir die Bedeutung der allgemeinbildenden Fächer für die Entwicklung zu kreativen Menschen besonders hervorheben. Mit Unterstützung aus diesem Bereich nehmen wir regelmäßig an Kulturprojekten teil. Unsere SchülerInnen sollen durch diesen Mix an verschiedenen Möglichkeiten zu kreativen und zuverlässigen Mitgliedern unserer Gesellschaft ausgebildet werden.