Project Award SJ 2021/22

fit-logo

Project Award

April 2022

Die HTL Leonding veranstaltet jedes Jahr im April den Project Award der Informatik HTLs in OÖ. Bei diesem Bewerb präsentieren die Schüler*innen der fünften Jahrgänge, bzw. der Abschlussklassen der Abendschule ihre SYP- bzw. ITP-Projekte und Diplomarbeiten.

Project Award 2021 Rückblick


Beim heurigen Project Award traten 14 Teams mit ihren Projekten gegeneinander an. Einen Überblick über die Projekte finden Sie im Programm (Download).

 

Die Sieger

Die Sieger

PreisSchuleTitelSchüler*innenVideo
Best of ProjectHTL LeondingCAMeleonSimon Ittensammer,
Lorenz Gruber,
Simon Zweimüller
Team Introduction
Best of ProjectHTL LeondingdbkChristian Bachl,
Armin Hamzic,
Florian Punz
Team Introduction
Best of BusinessHTL LeondingTabledealerDavid Obermair,
Marco Haider
Team Introduction
Best of InnovationHTL LeondingImperioJulian Littringer,
Robin Wiesinger
Team Introduction

Wichtige Termine


Der Termin des Project Awards 2022 wird noch festgelegt.

Anforderungen an die Präsentationen


Die Präsentationen sollen so gestaltet sein, dass einE externeR JurorIn innerhalb von max. 12 Minuten (Präsentation und Diskussion) die Essenz des Projekts versteht und dessen Komplexität einschätzen kann. Die Anforderungen an die Präsentationen sind bei Project Award Vorausscheidung und beim Project Award dieselben.

  • Zeitrahmen pro Präsentation
    • Präsentation: max. 10 Minuten
    • Diskussion: 2 Minuten
    • Auf- und Abbau: 3 Minuten
  • Inhalt: siehe oben.
    Im Grunde ist jedes Mittel erlaubt, innerhalb des gegebenen Zeitrahmens die Idee, Umsetzung, etc. des Projekts effizient zu kommunizieren. Typische Inhalte können sein:
    • Motivation
    • Ziel
    • Live-Demo: Jede Präsentation muss eine Live-Demo beinhalten, in der die Kern-Features des Projekts in laufender Software hergezeigt werden. Ersatz durch einen Film, oder ähnlichem ist nicht erlaubt. Falls eine Live-Demo absolut nicht möglich ist, bitten wir um Kontaktaufnahme mit dem Verantwortlichen für den Project Award.
    • Team
    • Verwendete Technologien

Jury


Die Präsentationen werden von einer externen Jury bewertet, die aus renommierten Vertretern der Software-Industrie, der JKU und der FH Oberösterreich besteht.

Preisverleihung


Die Preisverleihung erfolgt im Anschluss an die Präsentation der Projekte.

Der Sieger der Kategorie „Best of Project“ erhält einen Geldpreis in der Höhe von € 600,-. Für die beiden Kategorien „Best of Business“ und „Best of Innovation“ erhalten jeweils einen Geldpreis in der Höhe von € 300,-. Diese werden vom Absolventenverband zur Verfügung gestellt.

Ansprechpartner


Prof. Gerhard Gehrer, HTL Leonding

 g.leonding@gehrer@htlhtl-leo@leo-nding.at..ac.at