Bildungsangebot

SUN

Sun Certified Programmer for the Java Platform (SCJP)

Die Zertifizierungsprüfung zum Sun Certified Programmer for Java Platform, richtet sich an Programmierer mit Erfahrung in der Programmiersprache Java. Mit dieser Zertifizierung weist der Programmierer seine Kenntnisse der grundlegenden Syntax und Struktur der Programmiersprache Java nach und belegt damit die Fähigkeit, Java-Anwendungen zu erstellen, die auf Server- und Desktop-Systemen unter Java SE ausgeführt werden. Die Prüfung selbst ist immer mit den Inhalten einer bestimmten Java SE Version (aktuell Version 6) verknüpft.

Details zur Prüfung

 

Prüfungsort:                 Autorisierte Prometric-Testzentren weltweit (z.B. WiFi Linz)

Prüfungssprache(n):      Englisch/Deutsch und andere Sprachen

Voraussetzungen:         keine Vorprüfungen

Prüfungstyp:                 Multiple-Choice-Fragen, Drag-and-Drop-Fragen

Anzahl der Fragen:       72

Mindestpunkte:            65 % (47 von 72 Fragen)

Zeitlimit:                       210 Minuten (ca. 3 Minuten pro Frage)

Kosten:                        235 EUR exkl. MWST

                                   ca. 30 EUR über die Sun Academic Initiative – HTL Leonding

 

Vorbereitung zur Prüfung

Zurzeit wird an der HTL Leonding an einem Vorbereitungskonzept gearbeitet. Innerhalb von 6 bis 7 Vormittagen soll der interessierte Programmierer für die Zertifizierungsprüfung vorbereitet werden. Genauere Informationen zum Ablauf und Terminen erfolgt in Kürze

Inhalte der Prüfung Java SE 6

Die Inhalte der Prüfung, für die Java SE 6, ist in 7 Teilbereiche unterteilt. Diese Teilgebiete sind im Folgenden kurz aufgelistet:

Teil 1: Deklarationen, Initialisierung und Scoping
Teil 2: Ablaufsteuerung
Teil 3: API-Inhalte
Teil 4: Concurrency (Nebenläufigkeit)
Teil 5: OO-Konzepte
Teil 6: Collections/Allgemeines
Teil 7: Grundlagen

Für weitere detaillierte Informationen besuchen Sie bitte die Java Zertifizierungshomepage unter:

http://at.sun.com/training/catalog/courses/CX-310-065.xml

In der Vorbereitungsprüfung werden alle Fragen sorgfältig und ausführlich behandelt, sodass einem positiven Abschluss der Prüfung nichts im Wege steht.