Bildungsangebot

HTL Leonding beim SprachenContest 2015

06.04

Im Rahmen einer langjährigen Kooperation zwischen der HTL Leonding und dem CEBS (Center für berufsbezogene Sprachen des BMBF) haben Schüler der Medieninformatik-Klassen 4CHIF und 5CHDVM unter der  Regie von Benjamin Fernerberger den BHS-Bundes-Fremdsprachenwettbewerb in Linz medientechnisch betreut. Die Videoaufnahmen aus den Bewerben für Englisch und aus den Finalrunden zur Mehrsprachigkeit (Englisch + Französisch bzw.  Spanisch, Italienisch, Russisch)  bilden eine  europaweit einzigartige Dokumentation fremdsprachlichen Könnens von Schüler/innen berufsbildender Schulen und werden im In- und Ausland zu Demo- und Trainingszwecken eingesetzt.

Das gesamte Team des CEBS bedankt sich sehr herzlich für den Einsatz und die professionelle Unterstützung!

Foto: Bryan Reinhart

Von: Andreas Bärnthaler