Biomedizintechnik

Die Messung und Signalverarbeitung von biomedizinischen Kenngrößen ist das Hauptthema. Dazu gehören Verstärker, Oszillatoren, PLL, Rückkopplung und Frequenzstabilisierung sowie Störungsunterdrückung / Störungsfilterung.
Diverse medizinische Kleingeräte und Messverfahren werden erklärt, wie Fieberthermometer, Blutdruckmesser, Reizstromdiagnostik, Hörmessungen, Blutzuckermessungen etc.
Nach einer Einführung in die spezielle Hochfrequenztechnik bei Medizingeräten werden Geräte wie Kardiographen, Katheter, Überwachungsgeräte erklärt, Geräte zur Elektrotherapie, zur Wärmetherapie, zur Elektrochirurgie, die Technik der Implantate, die Technik der Labormedizin. Die dazugehörigen Vorschriften und Normen werden erläutert.